Skip to main content

Welche Motorradhebebühne eignet sich für 125er?

Motorräder mit 125 cmm sind ziemlich gängig. Entsprechend stellen sich die Besitzer einer solchen Maschine sicherlich die Frage, welche Motorradhebebühne sich für diese gut eignen würde. Wichtig ist, das Belastungsgewicht der Hebebühne immer zu berücksichtigen, damit man mit dieser optimal arbeiten kann. Die meisten 125er liegen von ihrem Gewicht her zwischen 100 und 200 Kilogramm.

Dementsprechend sollte das auch die Belastbarkeit der verwendeten Motorradhebebühne sein, wobei die eins höhere Kategorie in der Regel zu empfehlen ist.

Komfort beim Arbeiten beachten

Neben diesem technischen Kriterium kommt es zudem natürlich auf den Komfort an, den man selbst sich für seine Arbeiten wünscht. Hier sollte man sich vorab seine Gedanken machen. Dann kann man auf der Suche nach einer Motorradhebebühne gezielt nach Modellen suchen, die das bieten können was man gerne haben möchte.

Vergleiche nutzen

Vergleiche und auch eine gute Beratung im Vorfeld helfen sehr, wenn man sich noch unsicher ist und gerne eine Hebebühne haben möchte, an der man auf auf lange Sicht seine Freude haben kann.